Worauf zu achten ist bei einem Umzug mit der Möbelbewegung

Wenn Sie umziehen, ist einiges zu beachten und zu erledigen, damit der Umzug reibungslos ablaufen kann und es keine Probleme oder Ärger mit Nachbarn, Behörden oder Anliegern gibt.

Vieles kann gut im Voraus auf dem Postweg, per Mail oder im Internet erledigt werden, aber bei einem Standortwechsel, ob in Hannover, in der Region, im Bundesgebiet oder weltweit, sind auch entsprechende Behördengänge mit einzuplanen.

Worauf zu achten ist - Organisatorisches:

  • Für unsere Lkws sollte möglichst ein Parkplatz frei gehalten werden. Wenn Sie wünschen können wir uns auch um eine Halteverbotszone kümmern, die 3 Tage vorher aufgestellt wird.
  • Ausreichende Parkplätze vor dem Eingang freihalten.
  • Durchgänge bitte freihalten.
  • Gegenstände und Kartons, die für den Keller bestimmt sind, bitte genau beschriften.
  • Für Gefälligkeitsarbeiten, wie den Anschluss einer Waschmaschine, können wir keine Haftung übernehmen.
  • Bitte informieren Sie in diesem Fall auch Ihre Nachbarn.
  • Das Treppenhaus muss frei sein.
  • Ggf. sind Ruhezeiten einzuhalten.

Die Möbelbewegung - Ihr Partner für Umzüge in, von und nach Hannover

Die Möbelbewegung
Davenstedter Str. 102
30453 Hannover

Tel.: 0511-2209469
Fax: 0511-2700860
Mail: info@diemoebelbewegung.de


© Webdesign by elf42 & Die Möbelbewegung, Hannover - Umzug Hannover |
Sitemap | Impressum | Datenschutz